zur Übersicht

Einsatz Übung (Sa 02.03.2019)
Katastrophenschutzübung MANV

Einsatzart:Übung
Einsatztyp:KatS-Einsatz
Einsatztag:02.03.2019 - 02.03.2019
Alarmierung:Alarmierung durch DME
am 02.03.2019 um 09:00 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 09:20 Uhr
Einsatzende:02.03.2019 um 17:00 Uhr
Einsatzort:Lauenburgische Gelehrtenschule
Einsatzauftrag:Aufbau einer Betreuungsstelle für Betroffenen und deren Versorgung im Zuge des Behandlugsplatzes 50 der dort aufgebaut und betrieben wird.
Einsatzgrund:Katastrophenschutzübung Massenanfall von Verletzten (MANV) 
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Gruppenführer
  • 1 Truppführer
  • 2 Sanitäter SAN A/B/C RS RA
0/2/2/4

Kurzbericht:

Als Mitglied der 1.Betreungsgruppe des Kreises Herzogtum Lauenburgs haben wir zusammen mit der 2. & 3. Betreungsgruppe die Betreung der Betroffenen übernommen und entsprechendes Material aufgebaut.
Im Laufe der Übung stellten wir auch Personal für die Patientenaufnahme und unterstützen die zuständige EInheit dort. 
Bei dieser Übung wurde ein Behandlugsplatz 50 errichtet und vollumfänglich beübt, das heißt es mussten 50 Verletztendarsteller in einer Stunde versorgt und abtransportiert werden.
Bericht LN Online
Bericht Herzogtum direkt
Film Anfahrt Einsatzfahrzeuge